Zurück
März

Costa Rica

Das grüne Land in Zentralamerika steht wie kein anderes für Naturschutz, Artenvielfalt und Ökotourismus. Beeindruckende Vulkane, unberührte Sandstrände, Korallenriffe, tropischer Regenwald und eine artenreiche Tier- und Pflanzenwelt.Entdecken Sie, was das Land zu bieten hat und was Sie alles bei Ferien in Costa Rica erleben können.

Costa Rica Reisen lohnen sich aber rein schon wegen den Costaricanern mit ihrer freundlichen, hilfsbereiten und friedliebenden Art. Die «Ticos», wie sich die Einwohner selbst nennen, drücken bereits bei der Begrüssung ihre Lebensfreude aus: Mit «Pura Vida» – pures Leben – heissen Costaricaner ihre Besucher in allen Teilen des Landes herzlich willkommen. Tauchen Sie ein in Zentralamerikas grüne Lunge!

Beste Reisezeit November-April

 

Costa Rica mit seinen verschiedenen Landschaftsformen machen das Fahren mit dem Mietwagen oder Motorrad zu einem einmaligen Erlebnis. Für Gäste, die gerne unabhängig und flexibel den Reichtum des Landes entdecken möchten, ist dies die bevorzugte Reiseart.

Etwas stressfreier gestalten sich Rundreisen mit einer fachkundigen Reiseleitung an der Seite. Sie übernimmt nicht nur die Organisation vor Ort, sondern bringt mit ihrem Wissen auch Kultur, Land und Leute näher. In einer geführten Gruppenreise geht es mit Gleichgesinnten auf Entdeckertour, die exklusive Form bietet sich mit einer Privatreise. Der eigene Guide führt den Besucher an die Schwerpunkte, die ihn persönlich besonders interessieren und ermöglicht exklusive und unverfälschte Einblicke.

 

20 Stunden pro Tag Faultiere schlafen

26 Prozent der Landesfläche steht unter Naturschutz

100 Prozent seines Strombedarfes will Costa Rica bis 2021 aus erneuerbaren Energiequellen erzeugen

400 Millionen Kaffeebäume gibt es in Costa Rica (über 100 pro Einwohner)

700 Kilogramm Maximalgewicht können die Lederschildkröten Costa Ricas erreichen. Sie sind damit die grössten Schildkröten überhaupt.

500'000 Tier- und Pflanzenarten gibt es in Costa Rica. Dies entspricht etwa sechs Prozent der weltweiten Biodiversität.

Unser Reisevorschlag - Mietwagenrundreise 12 Tage/11 Nächte

San José – Nationalpark Tortuguero – Puerto Viejo – Sarapiqui – La Fortuna/Arenal – Reservat Monteverde – Vara Blanca – San José

Entdecken Sie auf Ihrer Mietwagenrundreise die Naturschönheiten dieses so reichen Landes. Dazu gehören der Nationalpark Tortuguero und seine Kanäle, Puerto Viejo und seine Karibikküste, der Vulkan Arenal und sein bekannter See. Auch Monteverde und sein Nebelwald gehören zu den Sehenswürdigkeiten. Danach entspannen Sie sich ein paar Tage in der Suizo Loco Lodge in Cahuita.

Unsere Hotel-Favoriten:
- Suizo Loco Lodge in Cahuita
- Lagarta Lodge in Guanacaste